News

Die Sheru Familie – tailored to be beautiful

Sessel, Stühle und Barhocker, deren Symbiose aus Craftsmanship, Leidenschaft und Expertise man sofort fühlt. Und auch kommende Generationen werden sie immer wieder spüren. Erfahren Sie mehr über die vollendete Neuinterpretation des Schalensessels.

Sheru: Japanisch für Schale

Sheru steht im Japanischen für Schale, sein minimales Design verspricht maximalen Komfort. Die Exzellenz zeigt sich nicht nur in seiner Formensprache, sondern auch im vollendet ausgeführten Handwerk. Um ein komplett neuartiges Sitzgefühl zu schaffen, wurde die ergonomische Form aus jedem Blickwinkel neu gedacht.

Leichter als Luft: das Sheru Geheimnis

Das Sheru Geheimnis steckt in seiner innovativen chAIR-Technologie: Die Rückenlehne und Sitzfläche aller Modelle enthalten verdeckte Öffnungen, durch die kühle Luft frei um den Körper zirkulieren kann. Integrierte Bänder in der Form von Palmenblättern erzeugen ein angenehm federndes Sitzgefühl. Ein minimalistischer Polstersitz, der den Materialeinsatz reduziert und neuartigen Komfort bietet.

Varianz für jeden Raum

Sheru kann tatsächlich auf Millionen Arten konfiguriert werden. Ob im öffentlichen Bereich oder für ein privates Zuhause – kombinieren Sie Gestell, Beine, Materialien und Farben ganz genau so, wie es optimal zu Ihrem Raum passt. So eröffnen sich unzählige Anwendungsbereiche: Die kompakte Silhouette des elegant-minimalistischen Designs fügt sich nahtlos in ganz unterschiedliche Settings, vom modernen Wohn- und Esszimmer bis zum wohnlich gestalteten Workspace.

Zeitlose Ästhetik

Alle Modelle folgen derselben Formensprache – sogar bei der Kombination unterschiedlicher Gestelle bleibt das zeitlose Erscheinungsbild im Ensemble homogen. Leger oder streng gepolstert? Sheru kann mit Stoff, Leder oder einer Kombination aus beidem bezogen werden. Sie können aus einer umfangreichen Auswahl an natürlich-eleganten Materialien in verschiedenen Farben und Ausführungen wählen.

Sheru chAIR

Der originale, atmungsaktive Schalensessel – für stundenlange Gespräche, mit der Familie, zu Gast bei Freunden, im Meeting oder bei der Konferenz. Untergestelle aus Holz oder Stahl, mit Vierfußkreuz oder Fünffußkreuz inklusive Rollen und optionaler Höhenverstellung. Erhältlich mit oder ohne Armlehne.

Sheru armchAIR

Als Sessel überzeugt Sheru ebenso mit seinem angenehm federnden Sitzgefühl. Wählen Sie aus natürlichen Massivholzfüßen oder einem reduzierten Stahlgestell – matt-pulverbeschichtet oder hochglänzend. Den Sessel gibt es wie den Stuhl mit oder ohne Armlehnen.

Sheru Barstool

Der elegante Barstool in zwei verschiedenen Sitzhöhen bietet einen angenehm weich gepolsterten Sitzplatz an einer Bar, einem hohen Dining Table oder für eine kurze Besprechung in einem modernen Workspace.

Von Grund auf neu: die Sheru Story

Das österreichische Designtrio EOOS bildet das kreative Mastermind hinter Sheru. Die Entwicklung des Designs dauerte mehrere Jahre und begann damit, alles über Bord zu werfen, was sie über Polstertechnologie wussten. Als Basis wurde gemeinsam mit dem Walter Knoll Entwicklungsteam eine patentierte neue Konstruktion erschaffen: die chAIR-Technologie mit einem nicht nur unglaublich bequemen, sondern auch atmungsaktiven Sitz – kaum dicker als eine Yogamatte.
Das neuartige Design ist innovativ und umweltfreundlich: Alle Materialien werden so reduziert wie möglich eingesetzt und lassen sich nach einem langen Lebenszyklus leicht voneinander trennen und sortenrein zurückführen.